Zur Navigation - Zum Inhalt

Inhalt

18.06.2018 | Berolina Klinik | Stellenangebote

1 Psychologe (w/m) in Weiterbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten (PT1 und/oder PT2)

in Teilzeit (30 Std./Woche)

Ltd. Dipl.-Psychologe Herr Arne Sörensen, T. 05731 782171
Dipl.-Psychologin Frau Jennifer Kindsgrab, T. 05731 782183

Die Berolina Klinik ist eine Vertragsklinik der Deutschen Rentenversicherung Bund für Psychosomatik
und Verhaltensmedizinische Orthopädie (VMO). In der Berolina Klinik werden Patientinnen und
Patienten mit Ängsten, Depressionen, chronischen Schmerzstörungen, Kopfschmerzen, Migräne und stressassoziierten Erkrankungen wie Burnout-Syndrom auf der Grundlage des kombinierten psychodynamisch-verhaltenstherapeutischen Konzeptes behandelt.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Abteilung Psychosomatik suchen wir zum nächstmöglichen Termin:

1 Psychologe (w/m) in Weiterbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten
(PT1 und oder PT2)

in Teilzeit (30,0 Std./Woche)


Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder Master),
  • gesicherter Ausbildungsplatz zum Psychologischen Psychotherapeuten,
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Feingefühl im Umgang mit Patienten
  • Teamfähigkeit und Eigenverantwortung.


Ihre Aufgaben:

  • Einzelgespräche mit Patienten der o. g. Erkrankungsbilder,
  • Hospitation und später auch eigenständige Leitung von psychotherapeutischen Gruppen (sowohl indikationsspezifisch als auch themenoffene Gruppen),
  • Erstellung von Dokumentationen/Berichtwesen.

 

Wir bieten:

  • die Möglichkeit, die Praktische Tätigkeit (PT1/PT2) im Rahmen der Weiterbildung zum
    Psychologischen Psychotherapeuten zu absolvieren,
  • Kooperationsverträge mit den Weiterbildungsinstituten der Region bestehen bzw. können
    geschlossen werden,
  • ein strukturiertes und unterstützendes Einarbeitungskonzept unter Begleitung eines Mentors,
  • sehr gutes Arbeitsklima und kooperative Zusammenarbeit in einem erfahrenen Team,
  • flexibel gestaltbare Arbeitszeiten, die Ihre Lebenssituation in der Ausbildung zum psychologischen
    Psychotherapeuten berücksichtigen,
  • regelmäßige Intervision und externe Supervision,
  • angemessene Vergütung inkl. vermögenswirksamen Leistungen nach Haustarif unter
    Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung und fachlichen Qualifikation,
  • sehr gute Chancen auf eine Weiterbeschäftigung,
  • sehr gute Verkehrsanbindung sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln
    zu nahegelegenen Städten wie Bielefeld, Osnabrück und Hannover.

Für Fragen steht Ihnen unser Ltd. Dipl.-Psychologe Herr Arne Sörensen, T.: 05731 782-171 oder unsere Dipl.-Psychologin Frau Jennifer Kindsgrab, Durchwahl -183, gern zur Verfügung.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen und Angabe Ihres möglichen
Eintrittstermins senden Sie bitte an die Berolina Klinik GmbH & Co. KG, Bültestraße 21, 32584 Löhne oder per Mail als PDF-Datei an bewerbungDYXVKEJIrehaklinikCZYWLFKJde

 

 


Drucken