Zur Navigation - Zum Inhalt

Inhalt

25.11.2022 | Berolina Klinik | News

Patientenstimmen

"Ich war für einen 6-wöchigen Aufenthalt mit der Thematik Psychosomatik/Depression in dieser Klinik. Da ich selber in einer Klinik arbeite sind mir gewisse Arbeitsweisen gerade in dieser schwierigen Corona-Zeit bekannt, so dass ich nur sagen, dass in dieser Klinik hervorragend professionell gearbeitet wird. Dies wird einem als erstes bei der Begrüßung klar, wo keine Fragen unbeantwortet bleiben, was einem viel Sicherheit gibt. Auch ist sämtliches Personal (von der Reinigungskraft über Schwestern, Stationsärztin, Psychologin, Physiotherapeuten bis hin zum Chefarzt) sehr kompetent und stets hilfsbereit und gehen auch auf schwierige Patienten ein.

Das Sportprogramm ist sehr auf die Ressourcen jedes einzelnen Patienten (durch Erstgespräch) zugeschnitten und kann auch immer verändert werden, wenn es nicht ganz passt.

Kurz gesagt bin ich dieser Klinik dankbar, dass sie es mit diesem Rundumwohlfühlpaket geschafft haben, mich wieder am Leben teilhaben zu lassen und meinen Arbeitsalltag wieder aufnehmen zu können. Alles in allem eine Klinik die man durchaus weiterempfehlen kann."

Patientin G

------------------------------

"Ich war im Mai/Juni '22 in der Klinik.
Dort herrscht Wohlfühlklima.
Die Mitarbeiter sind freundlich, motiviert und kompetent.
Hier ging es tatsächlich um "mich", nicht um Einordnung in Schubladen.
Mitbestimmung und Selbstbestimmung sind nicht nur Begriffe, und werden durch ein vielfältiges Auswahlangebot möglich.
Weiterhin ein positives Beispiel, wie gut Abläufe in Coronazeiten organisiert sein können.
Eine Klinik die hilft, den Fokus zurück auf sein eigenes Wohlbefinden zu lenken.
Mit vielen Lernmöglickeiten um sein alltägliches Leben wieder besser und effektiver zu gestalten.
Danke!"

Patientin S


Drucken