Zur Navigation - Zum Inhalt

Inhalt

Die klinische Sozialberatung

Die klinische Sozialberatung ist ein Angebot zur Klärung sozialrechtlicher Fragestellungen, die im Zusammenhang mit einer Rehabilitationsmaßnahme auftreten können.

Bei solchen Fragen sind wir gern Ihre Ansprechpartner:

  • Berufliche Perspektive, ggf. Einleitung von Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben
  • Einleitung einer Stufenw. Wiedereingliederung
  • Möglichkeiten der Inanspruchnahme einer Altersrente
  • Fragen der sozialen Absicherung (z.B. Übergangsgeld, Krankengeld, Arbeitslosengeld, Möglichkeiten der Befreiung von der Zuzahlungspflicht, Möglichkeiten der Schuldenbefreiung, etc.)
  • Vermittlung von Ansprechpartnern/ Beratungsstellen/ Selbsthilfekontaktstellen an Ihrem
  • Heimatort

Unsere Therapieangebot der Sozialberatung umfasst: