Zur Navigation - Zum Inhalt

Inhalt

Weitere Infos zum Thema ''Kryoair''

Kryoair bzeichnet eine Kältebehandlung, deren Ziel die Schmerzlinderung und die Durchblutungsförderung ist. Hierbei werden Temperaturen von bis zu -30°C eingesetzt. Die Behandlungszeit ist aufgrund der hohen Kälte mit 3 - 5 Minuten relativ kurz.

Angewandt wird das Verfahren bei Gelenkbeschwerden, bei Zerrungen und Prellungen und bei Überbeanspruchungen, wie Sehnenscheidenentzündungen oder Schleimbeutelentzündungen.