Zur Navigation - Zum Inhalt

Inhalt

24.03.2015 | Berolina Klinik | News

Dr. Zoltan Medgyessy stellte Abstract bei der 28. Annual Practicing Physician's Approach to the Difficult Headache Patient in Newport Beach, Kalifornien, vor

Newport
Merle L. Diamond, MD, President, Managing Director, Diamond Headache Clinic
v.l. Dr. Zoltan Medgyessy, Ltd. Oberarzt Berolina Clinic, Dr. George Urban, Co-Director, Diamond Headache Clinic
v.l. Merle L. Diamond, MD, President, Managing Director, Diamond Headache Clinic, Dr. Zoltan Medgyessy, Ltd. Oberarzt Berolina Clinic, Prof. Alexander Mauskop, Medical Director New York Hedache Center

Mitte Februar diesen Jahres hatte Herr Dr. Medgyessy, Ltd. Oberarzt der Berolina Klinik, die Gelegenheit beim o. g Kongress sein Abstract "Headache Therapy in Germany and in the Berolina Clinic", zu präsentieren. Der Kongress wurde von der Diamond Headache Clinic, Chicago organisiert. Die Klinik wurde 1972 gegründet und ist die älteste und größte Privatklinik für Kopfschmerzpatienten in den USA. Jährlich werden dort mehr als 2.000 Patienten behandelt und seit 1980 bietet die Klinik auch eine stationäre Therapie an. In den vier Tagen in Newport Beach erfolgten interessante Fachgespräche und während des Kongresses hatte Dr. Medgyessy u. a. die Gelegenheit zum fachlichen Austausch mit folgenden Kopfschmerzexperten: Merle L. Diamond, MD, President, Managing Director, Diamond Headache Clinic, Dr. George Urban, Co-Director, Diamond Headache Clinic, Mark Green, Director of the Center for Headache and Pain Medicine and Professor of Neurology, Anesthesiology and Rehabilitation Medicine at the Icahn School of Medicine at Mount Sinai in New York, Dawn C. Busse, Associate Professor of Neurology, Albert Einstein College of Medicine, Director of Behavioral Medicine, Montefiore Headache Center in New York, Roger K. Cady, Director of the Headache Care Center and Co-Founder of Primary Care Network in Springfield, Missouri, Jan Lewis Brandes, Founder of Nashville Neuroscience Group and Assistant Clinical professor in the Department of Neurology at Vanderbilt University School of Medicine, Nashville, Tennessee, Wade Michael Cooper, Assistant Professor of the Department of Neurology, Director, Headache & Neuropathic Pain Clinic, University of Michigan, und Alexander Feoktistov, Director of Clinical Research, Diamond Headache Clinic. Ebenfalls erfolgte ein sehr intensiver kollegialer Austausch mit Prof. Alexander Mauskop, Ärztlicher Direktor des New York Headache Center, der auf Einladung von Dr. Medgyessy bereits letztes Jahr einen Vortrag anlässlich des 8. Kopfschmerzkolloquiums in der Berolina Klinik über Kopfschmerztherapie in den USA hielt. Der nächste Kongress über Headache Update findet im Juli dieses Jahres in Florida statt.
Ein weitere aktuelle Meldung: Dr. Zoltan Medgyessy ist vom Präsidium der DMKG (Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft) zum Regionalbeauftragten für Westfalen-Lippe ernannt worden.